Aquarienzubehör für unzählige Gestaltungsmöglichkeiten

Ein Aquarium bietet Ihnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten, durch die Sie Ihr Becken zu einem Highlight Ihres Zuhauses und einen wertvollen Lebensraum für Tiere und Pflanzen machen können. Umso vielfältiger und natürlicher Ihr Aquarium gestaltet ist, desto besser können sich Fische und Pflanzen darin entwickeln.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Aquarium haben, müssen Sie es aber auch pflegen und den sich verändernden Bedürfnissen von Tieren und Pflanzen anpassen. Hierfür halten wir eine Auswahl an Aquarienzubehör bereit. Bei uns erwarten Sie eine große Auswahl an Qualitätsprodukten für Ihr Aquarium. Unser Aquarienzubehör unterstützt Sie bei der Pflege, ermöglicht Ihnen aber auch eine bunte und vielfältige Gestaltung.

Durch die Auswahl des richtigen Aquarienzubehörs können Sie vor allem den Pflegeaufwand deutlich reduzieren. Neben einem speziellen und hochwirksamen Scheibenreiniger können Sie sich bei uns auch für Oxidatoren oder den passenden Schlauch und Mulmglocken ausgesuchter Hersteller entscheiden. Weiterhin finden Sie verschiedene Gestaltungselemente, mit denen eine naturnahe Gestaltung Ihres Beckens möglich ist.

Bodengründe - es kommt auf die Lebewesen an

Für Ihr Aquarium kommen unterschiedliche Bodengründe infrage. Entscheidend ist beispielsweise, ob es sich um ein Süß- oder Meerwasseraquarium handelt und welche Lebewesen darin Zuhause sein werden. Grundsätzlich bilden sowohl der Bodengrund als auch der Nährboden, der sich darunter befindet, die Grundlage für das Leben im Aquarium. Die erhältlichen Bodengründe unterscheiden sich in Zusammensetzung und Körnung.

Der Nährboden, der unter dem Bodengrund verwendet wird, stellt eine mit Nährstoffen angereicherte Schicht dar. Durch die hier enthaltenen Nährstoffe werden die Pflanzen im Becken langfristig ausreichend versorgt. Die hier bereitgestellte Nährstoffversorgung wird in erster Linie durch den Flüssigdünger ergänzt, den Sie nach Belieben ins Wasser geben können. Nach dem Einfüllen wird der Nährboden mit einer Sand- oder Kiesschicht abgedeckt.

Bei uns erwarten Sie Bodenmaterialien unterschiedlicher Körnung und Farbe. Dunkle Böden bringen vor allem die Farbe von Fischen und Wassertieren hervorragend zur Geltung, während Sie mit einem hellen Boden das Licht reflektieren können. Mit einem aktiven Bodengrund können Sie  das Wasser im Aquarium weicher machen, wodurch vor allem für die Fische ein besserer Lebensraum entsteht.

Filtermaterial - verschiedene Filter für innen und außen

Sowohl im Innen- als auch im Außenfilter kommen unterschiedliche Filtermedien zum Einsatz. Die gängigen Materialvarianten sind Filterwatte, Granulat, Filterschwamm und Sinterglas. Anstelle von Sinterglas kann ebenso auf Keramik ausgewichen werden. Vor allem Schaumstoffe haben sich als Filtermaterial bewährt. Zum einen filtern sie das Wasser sehr gründlich, zum anderen erweisen sie sich als langlebig. Die meisten Schaumstoffe sind beständig, sodass sie erst nach einer langen Nutzungszeit aufweichen und ausgetauscht werden müssen.

Möchten Sie als Filtermaterial auf ein Granulat setzen, erwarten Sie verschiedene Varianten. Neben Lavabruch stehen Ihnen Substrate zur Verfügung. Granulat unterscheidet sich von künstlichen Materialien vor allem durch die Beschaffenheit. Während die Struktur bei Granulat immer unterschiedlich ist, ist diese bei künstlichen Materialien stets gleich. Wichtig ist bei einem guten Filtermaterial eine kleine, feine Porung. Dadurch nimmt die bereitgestellte Oberfläche erheblich zu und eine höhere Filterleistung ist möglich.

Reinigung - für eine schnelle und gründliche Pflege

Ein Aquarium muss trotz moderner Filtertechnik regelmäßig gereinigt werden. Bei uns finden Sie alles, was Sie für eine schnelle und gründliche Reinigung brauchen. So stehen Ihnen Aquariumkescher und Aquariumreiniger von verschiedenen Herstellern zur Verfügung. Der Aquariumkescher findet dabei täglich Anwendung.

Mit ihm lassen sich größere Verunreinigungen aus dem Wasser entfernen. Nach der Reinigung mit dem Kescher sollten Sie stets auch die Aquarientechnik überprüfen, ob Filter und Pumpe noch makellos arbeiten. In einem Abstand von vier bis fünf Tagen werden die Scheiben gereinigt. Nur so lassen sich Algen und vor allem auch Kalkablagerungen zuverlässig entfernen. Während die Außenseite problemlos von Hand gereinigt werden kann, gibt es für die Innenseite Reinigungsmagneten.

Sind diese nicht vorhanden, kann alternativ auf einen Algenschwamm zurückgegriffen werden. Mithilfe eines Teststreifens überprüfen Sie im Abstand von drei Tagen außerdem die Wasserqualität. Haben Sie ein Salzwasseraquarium, müssen Sie das Salz-Wasser-Verhältnis im Abstand von zwei Tagen testen. Hierfür stehen spezielle Dichtemesser bereit.

Außenfilter-Zubehör - zur Optimierung der Filterleistung.

Damit sich Fische in Ihrem Aquarium wohlfühlen und gut entwickeln, sind Sie natürlich auf den passenden Filter angewiesen. Ergänzen können Sie ihn durch das passende Außenfilter Zubehör. Durch die Auswahl des richtigen Zubehörs können Sie in erster Linie Ihren Filter optimieren. Weiterhin können Sie die Filterleistung verbessern. Wir konzentrieren uns auf Außenfilter Zubehör von ausgesuchten Herstellern, um Ihnen eine hohe Qualität zu garantieren.

Die Leistung und Funktionsweise Ihres Filters können Sie durch Ablaufsiebe und Filtertaschen optimieren. Außerdem finden Sie bei uns Filterstarter. Viele Zubehörartikel können Sie einzeln einsetzen, aber auch mit anderen kombinieren. Ihnen erwartet bei uns ebenso eine Auswahl an Installationszubehör. Um den Filter zu installieren, sind Sie auf funktionierende Absperrhähne, Trennkupplungen und Auslaufbögen angewiesen. 

Dekoartikel - Pflanzen, Gründe, Höhlen und mehr

Jedes Aquarium bietet Ihnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei spielen bei der Auswahl der passenden Dekoartikel die Art des Aquariums, die Größe, aber auch die hier lebenden Pflanzen und Fische eine wichtige Rolle. Aquarium Dekoartikel gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Sie können sich für vielfältige Wasserpflanzen, unterschiedliche Bodengründe, aber auch kleine Höhlen entscheiden.

Die verfügbaren Dekoartikel dienen nicht nur der optischen Gestaltung eines Aquariums, sondern schaffen beispielsweise auch Versteckmöglichkeiten. Gleichzeitig können Sie damit den natürlichen Lebensraum der Tiere optimal nachahmen. Möchten Sie eine spannende Atmosphäre schaffen, können Sie sich beispielsweise für bunte Wände entscheiden. Sie bilden das Meeresparadies bestmöglich nach und lassen sich als farbenfrohe Deko einfach anbringen. Sie schaffen die Basis für eine ansprechende Unterwasserwelt und können um verschiedenes Zubehör erweitert werden.

Mit Aquascaping Angeboten können Sie sich als Unterwassergärtner versuchen. Bei den Aquarienpflanzen können Sie zwischen Kunstpflanzen und echten Pflanzen wählen. Kunstpflanzen sind für ein pflegearmes Aquarium ideal, da sie die Wasserqualität nicht negativ beeinträchtigen. Echte Pflanzen schaffen eine andere Atmosphäre, müssen aber immer unter Berücksichtigung der hier lebenden Fische ausgesucht werden.